scharfstellen

scharfstellen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich stelle scharf
du stellst scharf
er, sie, es stellt scharf
Präteritum ich stellte scharf
Konjunktiv II ich stellte scharf
Imperativ Singular stell scharf!
stelle scharf!
Plural stellt scharf!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
scharfgestellt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:scharfstellen

Alternative Schreibweisen:

scharf stellen

Worttrennung:

scharf·stel·len, Präteritum: stell·te scharf, Partizip II: scharf·ge·stellt

Aussprache:

IPA: [ˈʃaʁfˌʃtɛlən]
Hörbeispiele:   scharfstellen (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv, Fotografie: optische Linsen für eine deutliche Abbildung eines Objektes einstellen

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Adjektiv scharf und dem Verb stellen

Synonyme:

[1] fokussieren

Gegenwörter:

[1] weichzeichnen

Oberbegriffe:

[1] einstellen

Beispiele:

[1] Als Autofokus (AF) wird die Technik einer Kamera oder auch anderer optischer Geräte bezeichnet, automatisch auf das Motiv scharfzustellen.[1]
[1] Drücken Sie den Auslöser bis zum ersten Druckpunkt, um scharfzustellen.[2]
[1] Hat der Autofokus scharfgestellt, lasse ich die Autofokusmesstaste los.[3]

Wortbildungen:

Konversionen: scharfgestellt, Scharfstellen, scharfstellend
Substantive: Scharfstellung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „scharfstellen
[1] Duden online „scharf stellen, scharfstellen

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Autofokus“ (Stabilversion).
  2. Fokussieren. onlinemanual.nikonimglib.com, abgerufen am 28. Mai 2021.
  3. Spiegelreflexkamera: Entfernung einstellen, Autofokus benutzen. www.elmar-baumann.de, 10. Januar 2009, abgerufen am 28. Mai 2021.