reproduzieren

reproduzieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich reproduziere
du reproduzierst
er, sie, es reproduziert
Präteritum ich reproduzierte
Konjunktiv II ich reproduzierte
Imperativ Singular reproduzier!
reproduziere!
Plural reproduziert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
reproduziert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:reproduzieren

Worttrennung:

re·pro·du·zie·ren, Präteritum: re·pro·du·zier·te, Partizip II: re·pro·du·ziert

Aussprache:

IPA: [ʁepʁoduˈt͡siːʁən]
Hörbeispiele:   reproduzieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] ein Objekt/eine Situation herstellen, die einem ehemaligen Original/einer ehemaligen Situation entsprechen
[2] Druckereiwesen: eine optisch gleiche Kopie herstellen
[3] Wirtschaft, DDR: mehr und unter erweiterten Bedingungen herstellen (produzieren) und so Wachstum generieren
[4] Biologie, reflexiv: sich vervielfältigen

Sinnverwandte Wörter:

[1] wiederherstellen
[2] kopieren
[4] fortpflanzen

Unterbegriffe:

[2] durchschreiben, facsimilieren, lithografieren, xerografieren
[4] klonen

Beispiele:

[1] Die Firma hat sich darauf spezialisiert, ältere Modelle von Autos zu reproduzieren.
[1] Können wir noch einmal die Situation reproduzieren, wo der Rechner sich aufhängte?
[2] Heute können Gemälde täuschend echt reproduziert werden.
[3] „Bis vor einiger Zeit war unsere Volkswirtschaftspolitik weitgehend darauf ausgerichtet, erweitert extensiv zu reproduzieren.[1]
[4] Bakterien reproduzieren sich exponentiell.

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] intensiv/extensiv reproduzieren

ÜbersetzungenBearbeiten

[2–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „reproduzieren
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „reproduzieren
[1, 2] The Free Dictionary „reproduzieren
[1–4] Duden online „reproduzieren

Quellen: