regelbar (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
regelbar
Alle weiteren Formen: Flexion:regelbar

Worttrennung:

re·gel·bar, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈʁeːɡl̩baːɐ̯]
Hörbeispiele:   regelbar (Info)

Bedeutungen:

[1] sich einstellen, regeln lassend

Herkunft:

Ableitung von regeln mit dem Suffix -bar

Sinnverwandte Wörter:

[1] kontrollierbar, steuerbar

Beispiele:

[1] Für 1.000 € Aufpreis bekommen Sie eine regelbare Klimaautomatik.

Wortbildungen:

Regelbarkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „regelbar
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalregelbar
[1] Duden online „regelbar
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „regelbar
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „regelbar