piccolo (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
piccolo

Worttrennung:

pic·co·lo, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈpɪkolo]
Hörbeispiele:   piccolo (Info)

Bedeutungen:

[1] klein (in Verbindung mit Instrumentennamen)

Herkunft:

italienisch piccolo → it „Kleiner, klein“[1]

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Flauto piccolo (Piccoloflöte)

Wortbildungen:

Piccolo, Piccoloflöte, Piccolotrompete

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „piccolo
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalpiccolo
[1] Duden online „piccolo

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „Piccolo, Pikkolo“

piccolo (Italienisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Singular Plural

Maskulinum piccolo

Femininum piccola

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   piccolo (Info)

Bedeutungen:

[1] klein
[2] kurz
[3] kleingewachsen
[4] übertragen: kleinlich, engstirnig

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „piccolo
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „piccolo
  In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

il piccolo

piccoli

Anmerkung zum falschen Freund „Pikkolo“:

Der deutsche Begriff Pikkolo wird im Italienischen als „bottiglietta di spumante“ bezeichnet.

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kleines Kind

Weibliche Wortformen:

[1] piccola

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „piccolo
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „piccolo
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „piccolo

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: piccola