Piccolotrompete

Piccolotrompete (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Piccolotrompete die Piccolotrompeten
Genitiv der Piccolotrompete der Piccolotrompeten
Dativ der Piccolotrompete den Piccolotrompeten
Akkusativ die Piccolotrompete die Piccolotrompeten

Alternative Schreibweisen:

Piccolo-Trompete

Worttrennung:

Pic·co·lo·trom·pe·te, Plural: Pic·co·lo·trom·pe·ten

Aussprache:

IPA: [ˈpɪkolotʁɔmˌpeːtə]
Hörbeispiele:   Piccolotrompete (Info)

Bedeutungen:

[1] Musik: kleine Trompete, die sehr hoch spielt

Oberbegriffe:

[1] Trompete

Beispiele:

[1] „Die Piccolotrompete wird heute im Orchester hauptsächlich dann verwendet, wenn Trompetenparte durchgehend sehr hoch gehalten sind, z.B. zur Ausführung von barocken Clarino-Partien bei Bach und Händel.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Piccolotrompete

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Piccoloflöte