Hauptmenü öffnen

led (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, m, hart, unbelebtBearbeiten

Singular Plural

Nominativ led ledovi

Genitiv leda ledova

Dativ ledu ledovima

Akkusativ led ledove

Vokativ ledu ledovi

Lokativ ledu ledovima

Instrumental ledom ledovima

Worttrennung:

led

Aussprache:

IPA: [lɛ̂ːd]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Wasser im festen Aggregatzustand; Eis

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

leden, ledenica, ledenjak, ledobran, ledolomac, ledolomilec, sladoled

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kroatischer Wikipedia-Artikel „led
[1] Hrvatski jezični portal: „led

led (Slowenisch)Bearbeiten

Substantiv, m, hart, unbelebtBearbeiten

Singular Dual Plural

Nominativ led leda ledi

Genitiv ledu
leda
ledov ledov

Dativ ledu ledoma ledom

Akkusativ led leda lede

Lokativ ledu ledih ledih

Instrumental ledom ledoma ledi

Worttrennung:

led

Aussprache:

IPA: [leːt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Wasser im festen Aggregatzustand; Eis

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] leden, ledenik, ledolomac, sladoled

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Slowenischer Wikipedia-Artikel „led
[1] Slovar slovenskega knjižnega jezika: „led

led (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, m, unbelebtBearbeiten

Singular Plural
Nominativ led ledy
Genitiv ledu ledů
Dativ ledu ledům
Akkusativ led ledy
Vokativ lede ledy
Lokativ ledu
ledě
ledech
Instrumental ledem ledy

Worttrennung:

led

Aussprache:

IPA: [lɛt]
Hörbeispiele:   led (Info)
Reime: -ɛt

Bedeutungen:

[1] gefrorenes Wasser

Oberbegriffe:

[1] minerál

Beispiele:

[1] Led se láme.
Das Eis bricht.
[1] Led na slunci roztál
Die Sonne hat das Eis aufgetaut.
[1] Z vody se stal led.
Das Wasser wurde zu Eis.
[1] Led je skupenství vody.
Eis ist ein Aggregatzustand des Wassers.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] studený jako ledeiskalt, hladký jako ledeisglatt, sáček na ledEisbeutel

Wortbildungen:

lední, ledový, ledovec

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „led
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „led
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „led
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „led
[1] centrum - slovník: „led
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalled