krebsartig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
krebsartig
Alle weiteren Formen: Flexion:krebsartig

Worttrennung:

krebs·ar·tig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈkʁeːpsˌʔaːɐ̯tɪç], [ˈkʁeːpsˌʔaːɐ̯tɪk]
Hörbeispiele:   krebsartig (Info)

Bedeutungen:

[1] Anzeichen der Krankheit Krebs[2] aufweisend

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Krebs und dem gebundenen Lexem -artig

Sinnverwandte Wörter:

[1] kanzerös, karzinomatös

Beispiele:

[1] „Der zweite Fall betraf Wucherungen an der Vorhaut, die man als syphilitische ansah, in denen aber das Mikroskop die krebsartige Natur nachwies.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] krebsartige Wucherung, Geschwür, krebsartiges Geschwulst

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „krebsartig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „krebsartig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „krebsartig
[1] The Free Dictionary „krebsartig
[1] Duden online „krebsartig

Quellen: