jeder Hans findet seine Grete

jeder Hans findet seine Grete (Deutsch)Bearbeiten

SprichwortBearbeiten

Nebenformen:

jeder Hans findet sein Gretchen

Worttrennung:

je·der Hans fin·det sei·ne Gre·te

Aussprache:

IPA: [ˌjeːdɐ ˈhans ˌfɪndət ˌzaɪ̯nə ˈɡʁeːtə]
Hörbeispiele:   jeder Hans findet seine Grete (Info)

Bedeutungen:

[1] veraltend: für jeden Mann gibt es die passende Lebenspartnerin

Sinnverwandte Wörter:

[1] auf jeden Topf findet sich ein Deckel, auf jeden Topf passt ein Deckel, auf jedes Töpfchen passt ein Deckelchen, ein jedes Töpfchen findet sein Deckelchen, für jeden Topf findet sich ein Deckel, jedem Töpfchen sein Deckelchen, jeder Topf findet den passenden Deckel, jeder Topf findet seinen Deckel
[1] in ein krummes Loch gehört ein krummer Nagel

Beispiele:

[1] „Eine nüchterne Norddeutsche kann nach Begutachtung der Männlichkeit ihre Skepsis nicht verkneifen: ‚Dat wird doch nüscht.‘ Ein Gütiger aus Westfalen hält mit einer sanften Binsenweisheit dagegen: ‚Jeder Topf findet einen Deckel, jeder Hans seine Grete.‘“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Buch der Zitate und Redewendungen. 2. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-71802-3 (CD-Rom-Ausgabe), Stichwort »Jeder Hans findet seine Grete«.
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 5., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2020, ISBN 978-3-411-91305-3, Stichwort »Hans: jeder Hans findet seine Grete«, Seite 333.

Quellen:

  1. Roland Mischke: Allein in den Urlaub, als Paar zurück? In: Die Welt. 27. Februar 2010, ISSN 0173-8437.