individualisieren

individualisieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich individualisiere
du individualisierst
er, sie, es individualisiert
Präteritum ich individualisierte
Konjunktiv II ich individualisierte
Imperativ Singular individualisier!
individualisiere!
Plural individualisiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
individualisiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:individualisieren

Worttrennung:

in·di·vi·du·a·li·sie·ren, Präteritum: in·di·vi·du·a·li·sier·te, Partizip II: in·di·vi·du·a·li·siert

Aussprache:

IPA: [ɪndividualiˈziːʁən]
Hörbeispiele:   individualisieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] auf das einzelne Wesen abstimmen
[2] so gestalten, dass es einzigartig oder mindestens besonders und wiedererkennbar ist

Herkunft:

etymologisch: von gleichbedeutend französisch individualiser → fr entlehnt[1]
strukturell: Das Wort geht letztlich auf das Substantiv Individuum zurück.

Sinnverwandte Wörter:

[1, 2] personalisieren

Gegenwörter:

[1] formalisieren, gleichschalten, normen, schematisieren, systematisieren

Oberbegriffe:

[1] anpassen, ändern, gestalten

Beispiele:

[1] „Der Einsatz von Internet und CD führt zu einer Ergänzung beziehungsweise teilweise auch zu einer Ablösung klassischer Lernmethoden durch neue Formen, die das Lernen verstärkt individualisieren und den Raum für lebenslanges Lernen und Lernen nach Bedarf schaffen.“[2]
[2] „In Anlehnung an das Tuning eines Autos durch spezielle Felgen und Spoiler, soll das eigene Handy durch bestimmte Logos im Display oder ungewöhnliche Klingeltöne individualisiert werden.“[3]

Wortbildungen:

Individualisierung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „individualisieren
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „individualisieren
[*] The Free Dictionary „individualisieren
[1, 2] Duden online „individualisieren

Quellen: