implodieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich implodiere
du implodierst
er, sie, es implodiert
Präteritum ich implodierte
Konjunktiv II ich implodierte
Imperativ Singular implodier!
implodiere!
Plural implodiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
implodiert sein
Alle weiteren Formen: Flexion:implodieren

Anmerkung zur Flexion:

Dieses Verb wird im heutigen allgemeinen Sprachgebrauch nicht/nicht mehr in der 1. und 2. Person Singular oder Plural verwendet. Ausnahmen in Poesie und Werbung sind aber möglich. Siehe dazu auch unpersönliches Verb, Impersonale und defektives Verb, Defektivum, sowie das Verzeichnis Verben mit unvollständiger Flexion.

Worttrennung:

im·plo·die·ren, Präteritum: im·plo·dier·te, Partizip II: im·plo·diert

Aussprache:

IPA: [ɪmploˈdiːʁən]
Hörbeispiele:   implodieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] mit einem Schlag (durch äußeren Druck) in sich zusammenfallen

Herkunft:

aus dem Lateinischen

Sinnverwandte Wörter:

[1] zusammendrücken, zusammenfallen, zusammenstürzen

Gegenwörter:

[1] explodieren

Beispiele:

[1] „Das erste Reaktionsgefäß mit einem Fernbachkolben als Grundkörper implodierte bei den Rotationsversuchen unter Vakuum.“[1]
[1] „Ich implodierte, als der Schmerz über Charlies Verlust das Eis durchbrach und mich zerriss. Ich brach zusammen.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die Bildschirmröhre implodierte

Wortbildungen:

Implosion

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „implodieren
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „implodieren
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „implodieren
[1] The Free Dictionary „implodieren
[1] Duden online „implodieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalimplodieren

Quellen: