Singular Plural

Nominativ februaro februaroj

Akkusativ februaron februarojn

Worttrennung:

fe‧bru‧a‧ro

Aussprache:

IPA: [februˈaro]
Hörbeispiele:   februaro (Info)
Reime: -aro

Bedeutungen:

[1] Februar

Gegenwörter:

[1] januaro, marto, aprilo, majo, junio, julio, aŭgusto, septembro, oktobro, novembro, decembro

Oberbegriffe:

[1] monato

Beispiele:

[1]

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] Esperanto-Wikipedia-Artikel „februaro

februaro (Ido)

Bearbeiten
Singular Plural
Nominativ februaro februari
Akkusativ
Akkusativ,
vorangestellt
februaron februarin

Worttrennung:

fe·bru·a·ro, Plural: fe·bru·a·ri

Aussprache:

IPA: [februˈaro]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Kalender: zweiter Monat des Gregorianischen Kalenders

Herkunft:

Wortstamm (radiko) februar aus allen Ido-Quellsprachen (fontolingui);[1] geht auf Esperanto februaro → eo zurück

Oberbegriffe:

[1] monato; kalendario

Beispiele:

[1] Ye la 28ma di februaro me devas vizitar la dentisto.
Am 28. (Tag) des Februars muss ich den Zahnarzt besuchen.

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] Ido-Wikipedia-Artikel „februaro
[1] Wörterbuch Ido – Deutsch (nach Auerbach) „februaro
[1] Luther H. Dyer: Ido-English Dictionary. Isaac Pitman, London 1924 (Abfrage auf kyegupov.org: „februaro“).
[1] Marcel Pesch: Dicionario de la 10 000 Radiki di la linguo universala Ido. Editio princeps, Genf 2. August 1964 (eingescannt von Jerry Muelver, 2010, Online: Radikaro Idala (pdf)), Seite 75 „februaro“.

Quellen:

  1. Marcel Pesch: Dicionario de la 10 000 Radiki di la linguo universala Ido. Editio princeps, Genf 2. August 1964 (eingescannt von Jerry Muelver, 2010, Online: Radikaro Idala (pdf)), Seite 75 „februaro“.