drahtig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
drahtig drahtiger am drahtigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:drahtig

Worttrennung:

drah·tig, Komparativ: drah·ti·ger, Superlativ: am drah·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈdʁaːtɪç], [ˈdʁaːtɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ähnlich wie Draht, drahtartig
[2] durchtrainiert und schlank

Synonyme:

[2] athletisch, durchtrainiert, sehnig, sportlich

Beispiele:

[1] Er hat graues, drahtiges Haar.
[2] Ein drahtiger Jogger läuft durch den Park.

Wortbildungen:

Drahtigkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „drahtig
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldrahtig
[1, 2] The Free Dictionary „drahtig
[1, 2] Duden online „drahtig