d’accord (Deutsch)Bearbeiten

AdverbBearbeiten

Worttrennung:

d’ac·cord

Aussprache:

IPA: [daˈkoːɐ̯], [daˈkɔːʁ]
Hörbeispiele:   d’accord (Info)
Reime: -oːɐ̯

Bedeutungen:

[1] gehoben, besonders Österreich: einig, übereinstimmend, der gleichen Meinung, einverstanden

Beispiele:

[1] Ich nehme an, wir sind d’accord.
[1] In dem Punkt gehe ich d’accord.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit jemandem d’accord gehen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portald’accord
[1] Duden online „d’accord
[1] wissen.de – Wörterbuch „d’accord
[1] wissen.de – Lexikon „d’accord
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „d’accord