bojovat (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, imperfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
bojovat
Zeitform Wortform
Präsens 1.Person Sg bojujibojuju
2.Person Sg bojuješ
3.Person Sg bojuje
1.Person Pl bojujeme
2.Person Pl bojujete
3.Person Pl bojujíbojujou
Präteritum m bojoval
f bojovala
Partizip Perfekt   bojoval
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   bojuj
Alle weiteren Formen: Flexion:bojovat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

bo·jo·vat

Aussprache:

IPA: [ˈbɔjɔvat]
Hörbeispiele:   bojovat (Info)

Bedeutungen:

[1] mit Gewalt (Waffengewalt) versuchen, jemand anderen zu besiegen; kämpfen, streiten
[2] sich angestrengt bemühen, etwas zu erreichen/überwinden; kämpfen, ringen, bekämpfen

Synonyme:

[1] válčit, bít se, potýkat se
[2] zápasit

Beispiele:

[1] Bojoval proti Angličanům v americké válce za nezávislost.
Er kämpfte gegen die Engländer im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
[2] Vláda hodlá tvrdě bojovat proti daňovým únikům.
Die Regierung hat die Absicht, die Steuerflucht eisern zu bekämpfen.

Redewendungen:

[2] bojovat o bytí a nebytí — auf Gedeih und Verderb kämpfen

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] bojovat s + Instrumentalkämpfen mit, bojovat proti + Dativkämpfen gegen

Wortfamilie:

boj, bojovník, bojovný, bojůvka, dobojovat, vybojovat, zabojovat

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „bojovat
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „bojovati
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „bojovati