betrinken (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich betrinke
du betrinkst
er, sie, es betrinkt
Präteritum ich betrank
Konjunktiv II ich betränke
Imperativ Singular betrink!
betrinke!
Plural betrinkt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
betrunken haben
Alle weiteren Formen: Flexion:betrinken

Worttrennung:

be·trin·ken, Präteritum: be·trank, Partizip II: be·trun·ken

Aussprache:

IPA: [bəˈtʁɪŋkn̩], [bəˈtʁɪŋkŋ̍]
Hörbeispiele:   betrinken (Info),   betrinken (Info),   betrinken (Info)
Reime: -ɪŋkn̩

Bedeutungen:

[1] reflexiv: größere Mengen von Alkohol zu sich nehmen und sich dadurch berauschen

Herkunft:

Ableitung des Verbs trinken mit dem Präfix be-

Synonyme:

[1] berauschen, saufen

Beispiele:

[1] Ihr Vater betrinkt sich jeden Tag und benimmt sich sichtlich daneben.

Wortbildungen:

betrunken

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „betrinken
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „betrinken
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbetrinken