bardieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich bardiere
du bardierst
er, sie, es bardiert
Präteritum ich bardierte
Konjunktiv II ich bardierte
Imperativ Singular bardier!
bardiere!
Plural bardiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
bardiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:bardieren

Worttrennung:

bar·die·ren, Präteritum: bar·dier·te, Partizip II: bar·diert

Aussprache:

IPA: [baʁˈdiːʁən]
Hörbeispiele:   bardieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] mageres Fleisch vor dem Garen mit Speckscheiben (Barden) umwickeln

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Wortes Barde und Derivatem (Ableitungsmorphem) -ier (und Flexionsendung)

Oberbegriffe:

[1] zubereiten, kochen

Beispiele:

[1] Lass uns die Schweinefiletmedaillons vor dem Grillen bardieren; sie werden sonst immer so trocken.

Wortbildungen:

Bardieren, bardierend, bardiert

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „bardieren
[1] Duden online „bardieren

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: barbieren, bombardieren