Hauptmenü öffnen

Xhosa (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Xhosa

die Xhosa

Genitiv des Xhosa

der Xhosa

Dativ dem Xhosa

den Xhosa

Akkusativ den Xhosa

die Xhosa

Alternative Schreibweisen:

Xosa

Worttrennung:

Xho·sa, Plural: Xho·sa

Aussprache:

IPA: [ˈkoːza],[1] [ˈkoːsa][2]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Angehöriger des isiXhosa sprechendes Volkes der Bantu in Südafrika

Beispiele:

[1] „Die Xhosa dagegen betrachten sich als Denker. […] Nelson Mandela war ein Xhosa.[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Xhosa (Volk)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Xhosa“ (Korpus)
[1] wissen.de – Lexikon „Xhosa
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Xhosa
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalXhosa
[1] Meyers Lexikonredaktion (Herausgeber): Duden, Das Neue Lexikon in zehn Bänden, mit rund 100 000 Stichwörtern und über 7 500 meist farbigen Abbildungen, Spezialkarten, Tabellen und Übersichten im Text. 3. Auflage. Band 10: Turr – Zz, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1996, ISBN 3-411-04403-9, Stichwort »Xhosa«, Seite 3885.

Quellen:

  1. Stefan Kleiner, Ralf Knöbl und Dudenredaktion: Duden Aussprachewörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 7., komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 6, Dudenverlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-411-04067-4, DNB 1070833770, Stichwort »Xhosa«, Seite 911.
  2. Meyers Lexikonredaktion (Herausgeber): Duden, Das Neue Lexikon in zehn Bänden, mit rund 100 000 Stichwörtern und über 7 500 meist farbigen Abbildungen, Spezialkarten, Tabellen und Übersichten im Text. 3. Auflage. Band 10: Turr – Zz, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1996, ISBN 3-411-04403-9, Stichwort »Xhosa«, Seite 3885.
  3. Trevor Noah: Farbenblind. 2. Auflage. Karl Blessing Verlag, München 2017 (Originaltitel: Born a Crime: Stories from a South African Childhood, übersetzt von Heike Schlatterer aus dem Englischen), ISBN 978-3-89667-590-3, Seite 11.

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Xhosa

die Xhosa

Genitiv der Xhosa

der Xhosa

Dativ der Xhosa

den Xhosa

Akkusativ die Xhosa

die Xhosa

Alternative Schreibweisen:

Xosa

Worttrennung:

Xho·sa, Plural: Xho·sa

Aussprache:

IPA: [ˈkoːza],[1] [ˈkoːsa][2]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Angehörige des isiXhosa sprechendes Volkes der Bantu in Südafrika

Beispiele:

[1] „Meine Mutter war eine Xhosa.[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Xhosa (Volk)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Xhosa“ (Korpus)
[1] wissen.de – Lexikon „Xhosa
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Xhosa
[1] Meyers Lexikonredaktion (Herausgeber): Duden, Das Neue Lexikon in zehn Bänden, mit rund 100 000 Stichwörtern und über 7 500 meist farbigen Abbildungen, Spezialkarten, Tabellen und Übersichten im Text. 3. Auflage. Band 10: Turr – Zz, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1996, ISBN 3-411-04403-9, Stichwort »Xhosa«, Seite 3885.

Quellen:

  1. Stefan Kleiner, Ralf Knöbl und Dudenredaktion: Duden Aussprachewörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 7., komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 6, Dudenverlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-411-04067-4, DNB 1070833770, Stichwort »Xhosa«, Seite 911.
  2. Meyers Lexikonredaktion (Herausgeber): Duden, Das Neue Lexikon in zehn Bänden, mit rund 100 000 Stichwörtern und über 7 500 meist farbigen Abbildungen, Spezialkarten, Tabellen und Übersichten im Text. 3. Auflage. Band 10: Turr – Zz, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1996, ISBN 3-411-04403-9, Stichwort »Xhosa«, Seite 3885.
  3. Trevor Noah: Farbenblind. 2. Auflage. Karl Blessing Verlag, München 2017 (Originaltitel: Born a Crime: Stories from a South African Childhood, übersetzt von Heike Schlatterer aus dem Englischen), ISBN 978-3-89667-590-3, Seite 11.

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural

Nominativ (das) Xhosa

Genitiv (des Xhosa)
(des Xhosas)
Xhosas

Dativ (dem) Xhosa

Akkusativ (das) Xhosa

Alternative Schreibweisen:

Xosa

Worttrennung:

Xho·sa, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈkoːza],[1] [ˈkoːsa][2]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] dem isiZulu nahverwandte, südliche Bantusprache mit aus den Khoisan-Sprachen entlehnten Schnalzlauten, die in Südafrika (dort Amtssprache), Botswana und Lesotho gesprochen wird

Beispiele:

[1] Rund 9 Millionen Menschen sprechen Xhosa.
[1] „Neben Englisch sprachen wir daheim Xhosa.[3]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag isiXhosa.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Wikipedia-Artikel „isiXhosa
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Xhosa“ (Korpus)
[*] canoonet „Xhosa
[1] wissen.de – Lexikon „Xhosa
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Xhosa
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalXhosa
[1] Mechthild Reh: Xhosa. In: Helmut Glück (Herausgeber): Metzler-Lexikon Sprache. 4., aktualisierte und überarbeitete Auflage. Metzler, Stuttgart/Weimar 2010, ISBN 978-3-476-02335-3, DNB 1002407257, Seite 778.

Quellen:

  1. Stefan Kleiner, Ralf Knöbl und Dudenredaktion: Duden Aussprachewörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 7., komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 6, Dudenverlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-411-04067-4, DNB 1070833770, Stichwort »Xhosa«, Seite 911.
  2. Meyers Lexikonredaktion (Herausgeber): Duden, Das Neue Lexikon in zehn Bänden, mit rund 100 000 Stichwörtern und über 7 500 meist farbigen Abbildungen, Spezialkarten, Tabellen und Übersichten im Text. 3. Auflage. Band 10: Turr – Zz, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1996, ISBN 3-411-04403-9, Stichwort »Xhosa«, Seite 3885.
  3. Trevor Noah: Farbenblind. 2. Auflage. Karl Blessing Verlag, München 2017 (Originaltitel: Born a Crime: Stories from a South African Childhood, übersetzt von Heike Schlatterer aus dem Englischen), ISBN 978-3-89667-590-3, Seite 71.