Verteidigungswall

Verteidigungswall (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Verteidigungswall

die Verteidigungswälle

Genitiv des Verteidigungswalles
des Verteidigungswalls

der Verteidigungswälle

Dativ dem Verteidigungswall
dem Verteidigungswalle

den Verteidigungswällen

Akkusativ den Verteidigungswall

die Verteidigungswälle

Worttrennung:

Ver·tei·di·gungs·wall, Plural: Ver·tei·di·gungs·wäl·le

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈtaɪ̯dɪɡʊŋsˌval]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Wall, der der Verteidigung gegen Angriffe dient

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Verteidigung und Wall sowie dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Wall

Beispiele:

[1] „Er sah Soldaten, die Verteidigungswälle schaufelten und Bäume fällten, um freies Schussfeld für ihre Kanonen zu schaffen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Verteidigungswall
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verteidigungswall
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Verteidigungswall
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVerteidigungswall

Quellen:

  1. Arno Surminski: Der lange Weg. Von der Memel zur Moskwa. Roman. LangenMüller, Stuttgart 2019, ISBN 978-3-7844-3508-4, Seite 136.