Verkehrsregel

Verkehrsregel (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Verkehrsregel die Verkehrsregeln
Genitiv der Verkehrsregel der Verkehrsregeln
Dativ der Verkehrsregel den Verkehrsregeln
Akkusativ die Verkehrsregel die Verkehrsregeln

Worttrennung:

Ver·kehrs·re·gel, Plural: Ver·kehrs·re·geln

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈkeːɐ̯sˌʁeːɡl̩]
Hörbeispiele:   Verkehrsregel (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorschrift, wie sich die Verkehrsteilnehmer zu verhalten haben

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Verkehr und Regel sowie dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Regel

Beispiele:

[1] „Irgendwelche eindeutigen Verkehrsregeln schien es nicht zu geben.“[1]
[1] „Für den Motorfahrzeug- und Fahrradverkehr gelten gem. Art 1 Abs. 2 SVG erster Halbsatz die Verkehrsregeln auf allen öffentlichen Strassen.“[2]
[1] „Es sollte nachdenklich stimmen, dass der Verstoß gegen Verkehrsregeln (also das destruktive Moment) bei Kindern häufig in höherem Ansehen steht, offensichtlich zu mehr Prestigegewinn in der Peergroup verhilft als die Regelerfüllung.“[3]
[1] „In Deutschland existieren unzählige Verkehrsregeln, die sowohl die Sicherheit im Straßenverkehr als auch einen reibungslosen Verkehrsfluss gewährleisten sollen.“[4]
[1] „Schlimmer als Autofahrer, die Verkehrsregeln missachten, sind solche, die sich dabei auch noch im Recht fühlen.“[5]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Verkehrsregel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verkehrsregel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVerkehrsregel
[1] The Free Dictionary „Verkehrsregel
[1] Duden online „Verkehrsregel

Quellen:

  1. Henning Mankell: Der Sandmaler. Roman. Paul Zsolnay Verlag, München 2017, ISBN 978-3-552-05854-5, Seite 66. Schwedisches Original 1974.
  2. Raphael Kraemer: Verkehrsregelung auf ausserordentlichen Verkehrsflächen. Stäpfli Verlag, Bern 2015, Seite 60.
  3. Siegbert A. Warwitz: Verkehrserziehung vom Kinde aus. Wahrnehmen–Spielen–Denken–Handeln. 6. Auflage. Schneider Verlag, Baltmannsweiler 2009, ISBN 978-3-8340-0563-2, Seite 53.
  4. Deutscher Bußgeldkatalog: Verkehrsregeln in Deutschland: Die wichtigsten Vorschriften. Abgerufen am 10. November 2019.
  5. Heiko Dilk: Die neun populärsten Verkehrsirrtümer. Abgerufen am 10. November 2019.