Verbrennungsvorgang

Verbrennungsvorgang (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Verbrennungsvorgang

die Verbrennungsvorgänge

Genitiv des Verbrennungsvorgangs
des Verbrennungsvorganges

der Verbrennungsvorgänge

Dativ dem Verbrennungsvorgang
dem Verbrennungsvorgange

den Verbrennungsvorgängen

Akkusativ den Verbrennungsvorgang

die Verbrennungsvorgänge

 
[1] Ein Verbrennungsvorgang: Ethanol verbrennt mit einer Flamme

Worttrennung:

Ver·bren·nungs·vor·gang, Plural: Ver·bren·nungs·vor·gän·ge

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈbʁɛnʊŋsˌfoːɐ̯ɡaŋ]
Hörbeispiele:   Verbrennungsvorgang (Info)

Bedeutungen:

[1] Prozess, bei dem eine rasche Oxydation die maßgebliche Rolle spielt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Verbrennung und Vorgang mit dem Fugenelement -s

Beispiele:

[1] „Wissenschaftler haben den Verbrennungsvorgang in den Motoren besser verstanden, sodass derlei Tuning möglich ist.“[1]
[1] „Der Luftmassenmesser ermittelt laut VW die aktuell durchgesetzte Luftmasse; diese sei ein für das Motormanagement sehr wichtiger Wert für einen optimalen Verbrennungsvorgang.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Verbrennungsvorgang
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verbrennungsvorgang
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Verbrennungsvorgang
[1] Duden online „Verbrennungsvorgang

Quellen:

  1. Max Hägler: Auf dem Schleichweg. In: sueddeutsche.de. 2. August 2017, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 23. August 2017).
  2. Abgasskandal: So will VW die Probleme lösen. In: DiePresse.com. 25. November 2015, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 23. August 2017).