Textverständlichkeit

Textverständlichkeit (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Textverständlichkeit

Genitiv der Textverständlichkeit

Dativ der Textverständlichkeit

Akkusativ die Textverständlichkeit

Worttrennung:

Text·ver·ständ·lich·keit, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈtɛkstfɛɐ̯ˌʃtɛntlɪçkaɪ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Linguistik, speziell Psycholinguistik: Eigenschaft von sprachlichen Texten, die auf Leserlichkeit, Lesbarkeit und weiteren Merkmalen wie Gegliedertheit und Stimulanz beruht und das Verständnis eines Textes durch den Hörer oder Leser erleichtert oder erschwert

Herkunft:

Determinativkompositum aus Text und Verständlichkeit

Gegenwörter:

[1] Textverständnis

Oberbegriffe:

[1] Verständlichkeit

Beispiele:

[1] Aufschluss über die Textverständlichkeit geben ein Lesbarkeitsindex und eine Reihe weiterer Testverfahren (darunter: semantisches Differential, cloze procedure).

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Textverständlichkeit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Textverständlichkeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTextverständlichkeit
[1] Theodor Lewandowski: Linguistisches Wörterbuch. 4., neu bearbeitete Auflage Quelle & Meyer, Heidelberg 1985, Stichwort: „Textverständlichkeit“. ISBN 3-494-02050-7.