Siehe auch:

TAN (Deutsch)Bearbeiten

Abkürzung, Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die TAN

die TANs

Genitiv der TAN

der TANs

Dativ der TAN

den TANs

Akkusativ die TAN

die TANs

Worttrennung:

TAN, Plural: TANs

Aussprache:

IPA: [tan]
Hörbeispiele:
Reime: -an

Bedeutungen:

[1] Finanzwesen, Internet: Transaktionsnummer
[2] DDR: Technisch begründete Arbeitsnorm

Oberbegriffe:

[1] Nummer
[2] Arbeitsnorm

Unterbegriffe:

[1] chipTAN, eTAN, iTAN, mTAN (mobile TAN), photoTAN, QR-TAN, secTAN, smsTAN

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] TAN-Aufforderung, TAN-Berechnung, TAN-Bogen, TAN-Generator, TAN-Liste, TAN-Nachricht, TAN-Nummer, TAN-Set, TAN-Verfahren (→ chipTAN-Verfahren, iTAN-Verfahren, mTAN-Verfahren, secTAN-Verfahren)

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Wikipedia-Artikel „TAN
[1] Duden online „TAN
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTAN

TAN (International)Bearbeiten

AbkürzungBearbeiten

Bedeutungen:

[1] Ländercode des IOC für Tansania
[1] Wikipedia-Artikel „TAN
[1] Englischer Wikipedia-Artikel „List_of_IOC_country_codes

TAN (Englisch)Bearbeiten

AbkürzungBearbeiten

Bedeutungen:

[1] transaction authentication number

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „TAN

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Dan, dann, Tann