Spastiker (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Spastiker

die Spastiker

Genitiv des Spastikers

der Spastiker

Dativ dem Spastiker

den Spastikern

Akkusativ den Spastiker

die Spastiker

Worttrennung:

Spas·ti·ker, Plural: Spas·ti·ker

Aussprache:

IPA: [ˈʃpastɪkɐ], [ˈspastɪkɐ]
Hörbeispiele:   Spastiker (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: Person, die unter Krämpfen (Spasmen) leidet, einer motorischen Erkrankung (Spastik)
[2] Schimpfwort: Person, die sich ungeschickt oder dumm anstellt

Abkürzungen:

[2] Spasti

Synonyme:

[2] siehe: Verzeichnis mit Ausdrücken zu Dummheit

Weibliche Wortformen:

[1, 2] Spastikerin

Kurzformen:

[2] Spacken, Spacko

Beispiele:

[1] „Die Folge davon sind bleibende körperliche und geistige Schädigungen. Der Junge, der auf den Namen Markus getauft wurde, ist ein Spastiker. Er wird nie ein einigermaßen normales Leben führen können.“[1]
[2] Der Spastiker jetzt wieder! Wer kann sich solch einen Schwachsinn ausdenken!

ÜbersetzungenBearbeiten

[2] Wikipedia-Artikel „Spastik“, unter 'Sonstiges'
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Spastiker
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Spastiker
[1] The Free Dictionary „Spastiker
[1, 2] Duden online „Spastiker

Quellen: