Hauptmenü öffnen

Schülerlotsin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Schülerlotsin

die Schülerlotsinnen

Genitiv der Schülerlotsin

der Schülerlotsinnen

Dativ der Schülerlotsin

den Schülerlotsinnen

Akkusativ die Schülerlotsin

die Schülerlotsinnen

Worttrennung:

Schü·ler·lot·sin, Plural: Schü·ler·lot·sin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈʃyːlɐˌloːt͡sɪn]
Hörbeispiele:   Schülerlotsin (Info)

Bedeutungen:

[1] meist ältere Schülerin, die mit den Verkehrsregeln vertraut ist und die das sichere Überqueren einer Fahrbahn für seine Mitschüler gewährleisten soll

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus dem Stamm der männlichen Form Schülerlotse mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

[1] Schülerlotse

Oberbegriffe:

[1] Lotsin

Beispiele:

[1] Die Schülerlotsin bedeutete dem Autofahrer anzuhalten, damit die Schüler die Straße überqueren können.

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] canoo.net „Schülerlotsin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchülerlotsin
[1] The Free Dictionary „Schülerlotsin
[1] Duden online „Schülerlotsin