Quadrant (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Quadrant die Quadranten
Genitiv des Quadranten der Quadranten
Dativ dem Quadranten den Quadranten
Akkusativ den Quadranten die Quadranten

Worttrennung:

Qua·d·rant, Plural: Qua·d·ran·ten

Aussprache:

IPA: [kvaˈdʁant]
Hörbeispiele:   Quadrant (Info)
Reime: -ant

Bedeutungen:

[1] Geometrie: der durch zwei Koordinatenachsen begrenzte Abschnitt einer Ebene
[1a] Mathematik: Viertel eines Kreises
[2] Astronomie: Gerät zur Positionsbestimmung von Gestirnen

Beispiele:

[1] „Die y-Koordinate eines Punktes im ersten Quadranten des Einheitskreises entspricht also dem Sinus des Winkels zwischen seinem Ortsvektor und der x-Achse, während die x-Koordinate dem Kosinus des Winkels entspricht.“[1]
[2] „Mit dem Quadranten konnte Hainzel 1572 die geographische Breite seines Standortes auf 48 Grad und 22 Bogenminuten bestimmen, ungefähr zwei Kilometer vom tatsächlichen Wert entfernt.“[2]

Wortbildungen:

Quadrantenelektrometer, Quadrantenfestlegung, Vierquadrantenbetrieb

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Quadrant
[2] Wikipedia-Artikel „Quadrant (Astronomie)
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Quadrant
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalQuadrant
[1, 2] The Free Dictionary „Quadrant
[1, 2] Duden online „Quadrant

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Sinus und Kosinus“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Augsburger Quadrant“ (Stabilversion)