Hauptmenü öffnen

Planetenoberfläche (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Planetenoberfläche

die Planetenoberflächen

Genitiv der Planetenoberfläche

der Planetenoberflächen

Dativ der Planetenoberfläche

den Planetenoberflächen

Akkusativ die Planetenoberfläche

die Planetenoberflächen

Worttrennung:

Pla·ne·ten·ober·flä·che, Plural: Pla·ne·ten·ober·flä·chen

Aussprache:

IPA: [plaˈneːtn̩ˌʔoːbɐflɛçə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Oberfläche eines Planeten

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Planet und Oberfläche mit dem Fugenelement -en

Oberbegriffe:

[1] Oberfläche

Beispiele:

[1] „Der Ozean bedeckte etwa ein Fünftel der Planetenoberfläche, schätzt die Nasa.“[1]
[1] „Auf der Planetenoberfläche wird es durch die Nähe zum Stern geschätzte 2000 Grad Celsius heiss.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Planetenoberfläche
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Planetenoberfläche
[*] canoonet „Planetenoberfläche
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Planetenoberfläche

Quellen:

  1. Riesiger Ozean bedeckte den Mars. In: sueddeutsche.de. 6. März 2015, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 7. Mai 2016).
  2. Eine Supererde mit trockener Atmosphäre. In: NZZOnline. 16. Februar 2016, ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 7. Mai 2016).