Modifizierung

Modifizierung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Modifizierung

die Modifizierungen

Genitiv der Modifizierung

der Modifizierungen

Dativ der Modifizierung

den Modifizierungen

Akkusativ die Modifizierung

die Modifizierungen

Worttrennung:

Mo·di·fi·zie·rung, Plural: Mo·di·fi·zie·run·gen

Aussprache:

IPA: [modifiˈt͡siːʁʊŋ]
Hörbeispiele:   Modifizierung (Info)
Reime: -iːʁʊŋ

Bedeutungen:

[1] (anpassende) Veränderung

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs modifizieren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:

[1] Modifikation

Sinnverwandte Wörter:

[1] Abänderung, Abwandlung, Anpassung, Feintuning, Justierung, Korrektur, Umänderung, Umarbeitung, Umgestaltung, Variation, Veränderung

Beispiele:

[1] „Es zeigte sich, dass die Entwicklungsaufgaben mit leichten Modifizierungen auch heute Gültigkeit besitzen.“[1]
[1] „Die Zelle muss noch eine Reihe ko- oder posttranslationaler Modifizierungen vornehmen, bevor die Proteine biologisch aktiv werden und ihre Funktion wahrnehmen können.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit leichten Modifizierungen

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Modifizierung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Modifizierung
[1] canoonet „Modifizierung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Modifizierung
[1] The Free Dictionary „Modifizierung
[1] Duden online „Modifizierung

Quellen: