Hilfe Diskussion:Herkunft

Aktive Diskussionen

Mehrere mögliche HerkünfteBearbeiten

Bisher keine Vorgabe. Zur Orientierung: Lichtschutzfaktor (weitere bitte auflisten). --Impériale (Diskussion) 19:33, 16. Jul. 2015 (MESZ)

strukturelle HerkünfteBearbeiten

Hat jemand etwas dagegen, wenn hier explizit darauf hingewiesen wird, dass strukturelle Herkünfte keine Quellen benötigen? Wird bisher leider nur am Rande erwähnt. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 18:55, 18. Okt. 2015 (MESZ)

Pflichtangabe?Bearbeiten

„Wenn die Herkunft nicht eingetragen werden kann, ist die Vorlage {{Herkunft fehlt}} einzusetzen.“ In der Formatvorlage Deutsch-Verb-vereinfacht ist aber der Abschnitt „Herkunft“ nicht eingetragen. --Peter (Gröbner) (Diskussion) 18:55, 12. Feb. 2016 (MEZ)
In der Vorlage:Formatvorlage (Adjektiv vereinfacht) auch nicht. -- Peter -- 10:47, 17. Nov. 2019 (MEZ)

es ist keine Pflichtangabe. Den Hilfetext hat damals 2015 Imperiale eingefügt. Er hat damals viel geschrieben. Vieles war ok, manches war seine Wunschvorstellung, die weder die allgemeine Meinung traf, noch je diskutiert wurde, noch (sehr häufig leider) gelebte Praxis war. Ich habe umseitig den Text so geändert, wie es schon immer hier gehandhabt wird. mlg Susann Schweden (Diskussion) 15:10, 29. Mär. 2020 (MESZ)

Lemmabestandteile kursiv?Bearbeiten

Sind bei deutschsprachigen Komposita die Lemmabestandteile kursiv zu schreiben? Es wird oft so gehandhabt, ich habe aber umseitig dazu nichts gefunden. Peter -- 12:21, 30. Mär. 2016 (MESZ)
@Balû: Ich habe hier so gehandelt, erst danach gesehen, dass diese Frage noch immer ungeklärt ist. Was meinst Du dazu? Gruß und Freude, dass Du wieder mehr am Projekt mitarbeitest, Peter -- 08:01, 8. Jan. 2020 (MEZ)

@Peter Gröbner Ich bin da leidenschaftslos. Nachdem mich @Yoursmile darauf hingewiesen hat, schreib ich sie eben kursiv. --Balû Diskussion 08:07, 8. Jan. 2020 (MEZ)
Ich bin da auch leidenschaftslos, aber für Einheitlichkeit. Gruß und Dank für Deine rasche Antwort, Peter -- 08:08, 8. Jan. 2020 (MEZ)

Großschreibung bei unvollständigen Sätzen?Bearbeiten

»Ursprünglich im 16. Jahrhundert aus spätlateinisch impraegnāre „schwängern“ entlehnt« oder »ursprünglich im 16. Jahrhundert aus spätlateinisch impraegnāre „schwängern“ entlehnt« (imprägnieren)? -- Peter -- 11:39, 6. Okt. 2018 (MESZ)

Umseitig wird bei Hilfe:Herkunft#Formatierung ("Das Wort leitet sich...") und Hilfe:Herkunft#Formulierungshilfen der erste Buchstabe (auch) großgeschrieben. Mit so einem Kleinkram möchte ich mich aber ungerne beschäftigen, noch weniger groß darüber diskutieren. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 11:50, 6. Okt. 2018 (MESZ)
Musst du auch nicht. Ich fände es praktisch, gäbe es eine einheitliche Richtlinie. „Das Wort leitet sich …“ ist Teil eines vollständigen Satzes, bei „Ursprünglich im …“ fehlt (zu Recht) das Prädikat – deshalb meine Frage. Gruß, Peter -- 11:57, 6. Okt. 2018 (MESZ)

Ich habe mittlerweile ein Meinungsbild begonnen. Leider hält sich die Diskussionsbereitschaft bisher in Grenzen. -- Peter -- 10:57, 17. Nov. 2019 (MEZ)

Das Meinungsbild hat am 6. Jänner 2020, 10:15 (MEZ) begonnen. -- Peter -- 07:58, 8. Jan. 2020 (MEZ)

zwei Begriffe?-! Herkunft im wiki und Etymologie in FachquellenBearbeiten

eine Diskussion zu den Themen 'Herkunft - Etymologie - Wortbildung - Historie' ist unter Diskussion:paradieren nachzulesen Susann Schweden (Diskussion) 18:01, 8. Jan. 2020 (MEZ)

Etymologie = die Lehre, die Wissenschaft von der Herkunft der Wörter (Wiktionary) Gruß und Dank für den Hinweis an dieser Stelle, Peter -- 18:50, 8. Jan. 2020 (MEZ)
Zurück zur Seite „Herkunft“.