Hauptmenü öffnen

Hildegard (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (die) Hildegard die Hildegards
Genitiv (der Hildegard)
Hildegards
der Hildegards
Dativ (der) Hildegard den Hildegards
Akkusativ (die) Hildegard die Hildegards
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Hil·de·gard

Aussprache:

IPA: [ˈhɪldəɡaʁt]
Hörbeispiele:   Hildegard (Info)

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Herkunft:

althochdeutsch hiltja = Kampf und gard = Hort, Schutz

Koseformen:

[1] Hilda, Hilde; niederdeutsch: Hilla, Hille, Hilke; friesisch: Hilge, Hiltje

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Hildegard von Bingen, Hildegard Knef

Beispiele:

[1] Hildegard hat ein Taxi gerufen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Hildegard
[1] Walter Burkart: Neues Lexikon der Vornamen. Lübbe, Bergisch Gladbach 1993, ISBN 3-404-60343-5 (Lizenzausgabe), „Hildegard“, Seite 195
[1] Ferdinand Khull: Deutsches Namenbüchlein. Ein Hausbuch zur Mehrung des Verständnisses unserer heimischen Vornamen und zur Förderung deutscher Namengebung bearbeitet von Ferdinand Khull. In: Verdeutschungsbücher des allgemeinen deutschen Sprachvereins. 1. Auflage. IV. Band, Verlag von Ferdinand Hirt & Sohn, Leipzig 1891, „Hildegard“, Seite 67