Hassia (Latein)Bearbeiten

Substantiv, f, NeulateinischBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ Hassia
Genitiv Hassiae
Dativ Hassiae
Akkusativ Hassiam
Vokativ Hassia
Ablativ Hassiā

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Toponym: Hessen

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] Hassium (ein Transuran)

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Hassia
[1] Brockhaus-Enzyklopädie. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Band 33: Das große Fremdwörterbuch, F.A. Brockhaus GmbH, Leipzig/Mannheim 2001, ISBN 3-7653-1273-8, DNB 96088999X, Seite 539, Eintrag „Hassium“, dort auch eine etymologische Angabe zu "Hassium" von "Hassia" (neulateinisch für Hessen)