Gesellschaftsschicht

Gesellschaftsschicht (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Gesellschaftsschicht

die Gesellschaftsschichten

Genitiv der Gesellschaftsschicht

der Gesellschaftsschichten

Dativ der Gesellschaftsschicht

den Gesellschaftsschichten

Akkusativ die Gesellschaftsschicht

die Gesellschaftsschichten

Worttrennung:

Ge·sell·schafts·schicht, Plural: Ge·sell·schafts·schich·ten

Aussprache:

IPA: [ɡəˈzɛlʃaft͡sˌʃɪçt]
Hörbeispiele:   Gesellschaftsschicht (Info)

Bedeutungen:

[1] Soziologie: aufgrund sozialer Merkmale definierte Gruppe innerhalb einer Gesellschaft

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Gesellschaft und Schicht sowie dem Fugenelement -s

Sinnverwandte Wörter:

[1] Bevölkerungsschicht

Unterbegriffe:

[1] Mittelschicht, Oberschicht, Unterschicht

Beispiele:

[1] „Zuständig für die Nahrungsbeschaffung der Bevölkerung waren in allen Gesellschaftsschichten in der Regel Frauen, mitunter auch Kinder, aber nur ausnahmsweise Männer.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Gesellschaftsschicht
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gesellschaftsschicht
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGesellschaftsschicht
[1] The Free Dictionary „Gesellschaftsschicht
[1] Duden online „Gesellschaftsschicht

Quellen:

  1. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 195.