Geert (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, m, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (der) Geert die Geerts
Genitiv (des Geert)
(des Geerts)

Geerts
der Geerts
Dativ (dem) Geert den Geerts
Akkusativ (den) Geert die Geerts
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Geert

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   Geert (Info)

Bedeutungen:

[1] niederländischer männlicher Vorname

Herkunft:

germanischer Ursprung: „kühner Mann mit dem Speer“, Entstehung aus dem Vornamen Gerhard

Namensvarianten:

Geerd, Gehrt, Gerd, Gert

Weibliche Namensvarianten:

Garda, Garitrude, Gartrude, Geertje, Geertruida, Geertrui, Gerd, Gerde,Gerdi, Gerdie, Gerharda, Gerta, Gerti, Gertrud, Gertruda, Gertrude, Gertrudis, Gesa, Gesche, Gesine, Truda, Trudy, Trui, Truus

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Geert Mackenroth, Geert Keil

Beispiele:

[1] Hast du Geert gesehen?

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Geert

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Gerte, Grete, reget, regte