Hauptmenü öffnen

Feldsalat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Feldsalat

die Feldsalate

Genitiv des Feldsalats
des Feldsalates

der Feldsalate

Dativ dem Feldsalat
dem Feldsalate

den Feldsalaten

Akkusativ den Feldsalat

die Feldsalate

 
[1] Feldsalat (Valerianella locusta)

Worttrennung:

Feld·sa·lat, Plural: Feld·sa·la·te

Aussprache:

IPA: [ˈfɛltzaˌlaːt]
Hörbeispiele:   Feldsalat (Info)

Bedeutungen:

[1] Botanik: die Pflanzengattung Feldsalat (Valerianella)

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Feld und Salat

Synonyme:

[1] Ackersalat, Gewöhnl. Feldsalat, Mausohrsalat, schweizerisch Nüsslisalat, Rapunzel, Vogerlsalat[1]

Oberbegriffe:

[1] Blattsalat, Baldriangewächs, Pflanze

Beispiele:

[1] Im Geschmack erinnert der Feldsalat ein wenig an Haselnuss.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Feldsalat
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Feldsalat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Feldsalat
[1] canoonet „Feldsalat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFeldsalat
[1] The Free Dictionary „Feldsalat
[1] Duden online „Feldsalat

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Feldsaat, Feldspat
Anagramme: Salatfeld