Feature (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, fBearbeiten

Singular 1 Singular 2

Plural

Nominativ das Feature die Feature

die Features

Genitiv des Features der Feature

der Features

Dativ dem Feature der Feature

den Features

Akkusativ das Feature die Feature

die Features

Worttrennung:

Fea·ture, Plural: Fea·tures

Aussprache:

IPA: [ˈfiːt͡ʃɐ]
Hörbeispiele:   Feature (Info)
Reime: -iːt͡ʃɐ

Bedeutungen:

[1] Hörfunk: ein nicht-fiktionales Hörfunk-Genre
[2] Technik: Spezialität, Zusatzleistung
Mehrere Bedeutungen fehlen noch. — Kommentar: siehe WP und Duden

Herkunft:

von gleichbedeutend englisch feature → en, eigentlich „Aussehen“; über altfranzösisch faiture → fro aus lateinisch factura → la „das Machen, Formen[1]

Sinnverwandte Wörter:

[2] Merkmal

Gegenwörter:

[1] Hörspiel

Oberbegriffe:

[1] Genre, Literaturgattung, Textsorte
[2] Funktionalität

Unterbegriffe:

[1] O-Ton-Feature, Radio-Feature
[2] Kernfeature, Killerfeature, Programmfeature, Sicherheitsfeature, Zeitfeature

Beispiele:

[1] „Ein Feature soll mehr sein, als eine reine Funkdokumentation, bei der der Informationsgehalt wichtiger ist als die künstlerische Gestaltung.“[2]
[2] „AeroFly 5 bietet dem Modellflieger viele nützliche Features, die helfen das Modellfliegen zu verbessern.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Feature hören
[2] Feature bieten

Wortbildungen:

[1] Featureautor, Featuring
[2] Featuritis

ÜbersetzungenBearbeiten

[2] Wikipedia-Artikel „Feature“ (Begriffsklärung)
[*] Wikipedia-Artikel „Radio-Feature
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Feature
[2] Duden online „Feature

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 451.
  2. 60 Jahre Radio-Feature, Zu der nach wie vor aktuellen Frage: Was ist ein Feature? [1]
  3. AeroFly 5 [2]