EU-Austritt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der EU-Austritt

die EU-Austritte

Genitiv des EU-Austritts
des EU-Austrittes

der EU-Austritte

Dativ dem EU-Austritt

den EU-Austritten

Akkusativ den EU-Austritt

die EU-Austritte

Worttrennung:

EU-Aus·tritt, Plural: EU-Aus·trit·te

Aussprache:

IPA: [eːˈʔuːʔaʊ̯sˌtʁɪt]
Hörbeispiele:   EU-Austritt (Info)

Bedeutungen:

[1] das Verlassen des Staatenverbundes Europäische Union

Herkunft:

Determinativkompositum aus EU und Austritt

Gegenwörter:

[1] EU-Beitritt, EU-Eintritt

Oberbegriffe:

[1] Austritt

Unterbegriffe:

[1] Brexit, Grexit

Beispiele:

[1] „Das renommierte britische Institute for Government warnt vor einem EU-Austritt ohne Abkommen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „EU-Austritt
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „EU-Austritt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEU-Austritt

Quellen:

  1. Londoner Institut warnt vor Notfallsituation in Großbritannien. In: Spiegel Online. 29. Juli 2019, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 29. Juli 2019).