Disponent (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Disponent die Disponenten
Genitiv des Disponenten der Disponenten
Dativ dem Disponenten den Disponenten
Akkusativ den Disponenten die Disponenten

Worttrennung:

Dis·po·nent, Plural: Dis·po·nen·ten

Aussprache:

IPA: [dɪspoˈnɛnt]
Hörbeispiele:   Disponent (Info)
Reime: -ɛnt

Bedeutungen:

[1] Planer, der (in einem Unternehmen) Ressourcen zuteilt/einplant, zum Beispiel bestimmte Produkte/Rohstoffe/Personal/Geldmittel

Synonyme:

[1] Arbeitsvorbereiter

Weibliche Wortformen:

[1] Disponentin

Unterbegriffe:

[1] Einsatzplaner, Materialdisponent, Personaldisponent, Produktionsplaner, Vertriebsdisponent

Beispiele:

[1] Der Disponent im Logistikbereich legt fest, welche Transportmittel zum Einsatz kommen und er teilt die benötigten Mitarbeiter ein.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Disponent
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Disponent
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDisponent
[1] Duden online „Disponent
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Disponent