Börsencrash (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Börsencrash

die Börsencrashs

Genitiv des Börsencrashs

der Börsencrashs

Dativ dem Börsencrash

den Börsencrashs

Akkusativ den Börsencrash

die Börsencrashs

Worttrennung:

Bör·sen·crash, Plural: Bör·sen·crashs

Aussprache:

IPA: [ˈbœʁzn̩ˌkʁɛʃ]
Hörbeispiele:   Börsencrash (Info)

Bedeutungen:

[1] plötzlicher, enorm hoher Kursverlust an einer Börse

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Börse und Crash mit Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Börsenkrach, Börsenkrise, Börsensturz

Beispiele:

[1] Der bekannteste Börsencrash der Geschichte ist jener im Jahre 1929, der die Weltwirtschaftskrise auslöste.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Börsencrash
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBörsencrash
[1] The Free Dictionary „Börsencrash