Alleineigentümer

Alleineigentümer (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Alleineigentümer

die Alleineigentümer

Genitiv des Alleineigentümers

der Alleineigentümer

Dativ dem Alleineigentümer

den Alleineigentümern

Akkusativ den Alleineigentümer

die Alleineigentümer

Worttrennung:

Al·lein·ei·gen·tü·mer, Plural: Al·lein·ei·gen·tü·mer

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   Alleineigentümer (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die das ungeteilte (alleinige) Eigentum an einer Sache oder einem Unternehmen hat

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Adjektiv allein und dem Substantiv Eigentümer

Synonyme:

[1] Alleininhaber

Gegenwörter:

[1] Miteigentümer

Weibliche Wortformen:

[1] Alleineigentümerin

Oberbegriffe:

[1] Eigentümer

Beispiele:

[1] „Ein neuer Alleineigentümer hat bald bei dem Schwarmfinanzierungsspezialisten Conda das Sagen.“[1]
[1] „Vorbehaltlich der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörde wird Emil Frey zum Alleineigentümer der PSA-Importgesellschaften, deren Hauptsitz derzeit in Schlieren bei Zürich liegt.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Alleineigentümer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Alleineigentümer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAlleineigentümer
[*] wissen.de – Wörterbuch „Alleineigentümer
[*] The Free Dictionary „Alleineigentümer
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Alleineigentümer

Quellen: