Hauptmenü öffnen

zuträglich (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
zuträglich zuträglicher am zuträglichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:zuträglich

Worttrennung:

zu·träg·lich, Komparativ: zu·träg·li·cher, Superlativ: am zu·träg·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈt͡suːtʁɛːklɪç]
Hörbeispiele:   zuträglich (Info)

Bedeutungen:

[1] meist die Gesundheit betreffend: vorteilhaft, fördernd, bekömmlich

Sinnverwandte Wörter:

[1] unschädlich, verträglich

Gegenwörter:

[1] abträglich

Beispiele:

[1] Bis Heiligabend gab es immer wieder Post, die der Gesundheit des auch Herzkranken kaum zuträglich war.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zuträglich
[1] canoonet „zuträglich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzuträglich

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: verträglich, zutragen