Hauptmenü öffnen

zumal (Deutsch)Bearbeiten

SubjunktionBearbeiten

Worttrennung:

zu·mal

Aussprache:

IPA: [t͡suˈmaːl]
Hörbeispiele:   zumal (Info)
Reime: -aːl

Bedeutungen:

[1] auch weil

Sinnverwandte Wörter:

[1] da, weil

Beispiele:

[1] Bei dem schlechten Wetter bleiben wir heute lieber zu Hause, zumal auch ein guter Film im Fernsehen kommt.
[1] Er war wegen seiner lockeren Art beim Chef nicht besonders beliebt, zumal er häufig zu spät kam.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „zumal
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zumal
[*] canoonet „zumal
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzumal
[1] The Free Dictionary „zumal

AdverbBearbeiten

Worttrennung:

zu·mal

Aussprache:

IPA: [t͡suˈmaːl]
Hörbeispiele:   zumal (Info)
Reime: -aːl

Bedeutungen:

[1] in besonderer Weise

Synonyme:

[1] besonders, insbesondere, gerade, namentlich, vor allem

Beispiele:

[1] Alle freuten sich über die gelungene Feier, zumal die, die das erste Mal teilnehmen durften.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „zumal
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „zumal
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zumal
[*] canoonet „zumal
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzumal
[1] The Free Dictionary „zumal