zato (Tschechisch)Bearbeiten

AdverbBearbeiten

Worttrennung:

za·to

Aussprache:

IPA: [ˈzatɔ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] anstelle von etwas; dafür (aber), jedoch, hingegen, dagegen, stattdessen

Herkunft:

za + to

Synonyme:

[1] avšak

Beispiele:

[1] Léto bylo deštivé, zato podzim byl krásný.
Der Sommer war verregnet, dafür war aber der Herbst schön.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zato
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zato
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zato
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zato
[1] Internetová jazyková příručka, Psaní spřežek a spřahování, Za to × zato. Abgerufen am 6. August 2017.

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: nato, zlato