zaměřit (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
zaměřovat zaměřit
Zeitform Wortform
Futur 1.Person Sg zaměřím
2.Person Sg zaměříš
3.Person Sg zaměří
1.Person Pl zaměříme
2.Person Pl zaměříte
3.Person Pl zaměří
Präteritum m zaměřil
f zaměřila
Partizip Perfekt   zaměřil
Partizip Passiv   zaměřen
Imperativ Singular   zaměř
Alle weiteren Formen: Flexion:zaměřit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: zaměřit se

Worttrennung:

za·mě·řit

Aussprache:

IPA: [ˈzamɲɛr̝ɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] feststellen, wie groß ein Stück Land ist, um dies in einer Karte oder in einem Plan eintragen zu können; vermessen, messen
[2] etwas in eine Position in Richtung zu etwas/jemanden bringen; zielen, sich richten
[3] beginnen, sich zu einem bestimmten Ziel zu bewegen; Weg einschlagen, (Schritte) lenken
[4] einer Tätigkeit eine bestimmte Richtung oder Tendenz geben; sich richten, sich orientieren, sich ausrichten

Synonyme:

[2] namířit, zamířit
[3] namířit

Beispiele:

[1] Nechali jsme pozemek zaměřit geodetem a oplotili jsme ho.
Wir ließen das Grundstück von einem Geodäten vermessen und haben es eingezäunt.
[2] Pracovník petřínské hvězdárny zaměřil obří dalekohled na Měsíc.
Der Mitarbeiter des Observatoriums am Petřín-Hügel richtete das riesige Fernrohr zum Mond.
[3] Špatný kraj sis vybral, jinam jsi měl raději zaměřit své kroky.
Eine schlechte Gegend hast du dir ausgesucht, du solltest deine Schritte lieber woanders hin lenken.
[4] Část odborných seminářů je zaměřena na studenty vysokých škol.
Ein Teil der Fachseminare ist auf Hochschulstudenten ausgerichtet.

Wortfamilie:

zaměřovat, zaměření, zaměřený

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–4] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zaměřit
[1–4] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zaměřiti
[1–4] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zaměřiti
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zaměřit