verkippen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich verkippe
du verkippst
er, sie, es verkippt
Präteritum ich verkippte
Konjunktiv II ich verkippte
Imperativ Singular verkippe!
Plural verkippt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verkippt sein, haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verkippen

Worttrennung:

ver·kip·pen, Präteritum: ver·kipp·te, Partizip II: ver·kippt

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈkɪpn̩]
Hörbeispiele:   verkippen (Info),   verkippen (Info)
Reime: -ɪpn̩

Bedeutungen:

[1] transitiv, Hilfsverb sein: in eine falsche Position kippen
[2] transitiv, Hilfsverb haben: auf einer Müllkippe/Deponie entsorgen

Sinnverwandte Wörter:

[2] ablagern, aufhalden, endlagern, verklappen

Beispiele:

[1] Die Kamera ist verkippt und muss ausgerichtet werden.
[1] Tilt-Objektive ermöglichen es mit Schärfebenen zu arbeiten, die nicht parallel zum Bildsensor liegen. Dazu wird die vordere Linsengruppen gegenüber der Achse zum Bildsensor verkippt.[1]
[1] Wenn Sie dabei das Objektiv verkippen, erzielen Sie einen sofort ins Auge fallenden extremen Schärfeverlauf.[2]
[1] Wie in Bild 4.37a gezeigt, wird der Laser parallel zur optischen Achse der CCD-Kamera angeordnet, aber in einer Richtung zur Kamera verkippt.[3]
[1] Am Octo60 OAZ übernimmt das Auszugsrohr die Führung, dort kann der Korrektor nur ums Schlupfmass verkippen.[4]
[1] Viele Shift-Objektive haben ebenfalls die Möglichkeit das Objektiv zu verkippen, auch tilten genannt.[5]
[2] Der Abfall wird in einer oberirdischen Deponie verkippt.

Wortbildungen:

Konversionen: Verkippen, verkippend, verkippt
Substantiv: Verkippung

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalverkippen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „verkippen
[2] Duden online „verkippen

Quellen:

  1. Wikibooks-Buch „Einführung in die Fotografie/ Aufbau und Funktionsweise einer Kamera“ (Stabilversion).
  2. Freelensing: Tipps & Tricks. fotomagazin.de, 6. Juni 2017, abgerufen am 21. Oktober 2019.
  3. Lothar Spiess, Gerd Teichert, Robert Schwarzer, Herfried Behnken, Christoph Genzel: Moderne Röntgenbeugung. Röntgendiffraktometrie für Materialwissenschaftler, Physiker und Chemiker. Springer-Verlag, 2009, ISBN 9783835101661, Seite 154 (zitiert nach Google Books).
  4. Tommy Nawratil: Tommy's Foto Newton Justage Primer. teleskop-austria.at, 12. Mai 2018, abgerufen am 21. Oktober 2019.
  5. Markus Bauer: Kamera Kaufberatung. Was man vor dem Kauf unbedingt wissen sollte. 2. Auflage. BoD – Books on Demand, 2016, ISBN 9783739231082, Seite 161 (zitiert nach Google Books).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: versippen, vertippen