touren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich toure
du tourst
er, sie, es tourt
Präteritum ich tourte
Konjunktiv II ich tourte
Imperativ Singular toure!
Plural tourt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
getourt haben, sein
Alle weiteren Formen: Flexion:touren

Worttrennung:

tou·ren, Präteritum: tour·te, Partizip II: ge·tourt

Aussprache:

IPA: [ˈtuːʁən]
Hörbeispiele:   touren (Info)
Reime: -uːʁən

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: als Band umherreisen und an zahlreichen Orten Konzerte geben
[2] umgangssprachlich: eine Region als Tourist bereisen

Herkunft:

Konversion des Substantivs Tour

Oberbegriffe:

[1, 2] reisen

Beispiele:

[1] Anfang nächsten Jahres will die dänische Musikband durch Deutschland, Österreich und die Schweiz touren.
[1] Der Sänger tourt ab jetzt ein Jahr lang durch Europa.
[2] Ronald und Bill sind vier Monate durch Laos getourt.
[2] Nach dem Abitur tourten die drei Freunde ein halbes Jahr durch Südamerika.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] The Free Dictionary „touren
[1, 2] Duden online „touren
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „touren“ auf wissen.de
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „touren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaltouren

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Routen, Tourné