strauchartig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
strauchartig strauchartiger am strauchartigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:strauchartig

Worttrennung:

strauch·ar·tig, Komparativ: strauch·ar·ti·ger Superlativ: am strauch·ar·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃtʁaʊ̯xˌʔaʁtɪç], [ˈʃtʁaʊ̯xˌʔaʁtɪk]
Hörbeispiele:   strauchartig (Info),   strauchartig (Info)
Reime: -aʊ̯xʔaːɐ̯tɪç

Bedeutungen:

[1] wie ein Strauch, in der Art eines Strauches seiend

Herkunft:

Zusammensetzung aus Strauch und -artig

Synonyme:

[1] buschig

Beispiele:

[1] Die Vegetation wurde Schritt für Schritt strauchartiger.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] The Free Dictionary „strauchartig
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „strauchartig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalstrauchartig