Hauptmenü öffnen


Inhaltsverzeichnis

sto (Italienisch)Bearbeiten

Konjugierte FormBearbeiten

Worttrennung:

sto

Aussprache:

IPA: [stɔ]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens des Verbs stare
sto ist eine flektierte Form von stare.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:stare.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag stare.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

stō (Latein)Bearbeiten

Konjugierte FormBearbeiten

Worttrennung:

sto

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   sto (klassisches Latein) (Info)

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs stare
sto ist eine flektierte Form von stare.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:stare.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag stare.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

sto (Polnisch)Bearbeiten

NumeraleBearbeiten

Kasus Plural
  Personal-
maskulinum
Nichtpersonal-
maskulinum
Nominativ stu sto
Genitiv stu
Dativ stu
Akkusativ stu sto
Instrumental stoma
stu
Lokativ stu
Vokativ stu sto

Worttrennung:

sto

Aussprache:

IPA: [stɔ]
Hörbeispiele:   sto (Info)

Bedeutungen:

[1] Grundzahl zwischen neunundneunzig und hunderteins; hundert
[2] übertragen: eine sehr hohe Zahl; hundert

Beispiele:

[1] Sto osób przyszło.
Hundert Personen sind gekommen.
[1] Stu mężczyzn siedziało w sali.
Hundert Männer saßen im Saal.
[1] Opiekujemy się stoma osobami. / Opiekujemy się stu osobami.
Wir kümmern uns um hundert Personen.
[2] Zapraszałem go sto razy, ale nie przyszedł.
Ich habe ihn hundert Mal eingeladen, aber er ist nicht gekommen.
[2] Sto lat cię nie widziałam!
Hundert Jahre habe ich dich nicht mehr gesehen!

Redewendungen:

[1] sto lat
[1] w stu procentach, na sto procent
[2] do stu diabłów
[2] do stu piorunów
[2] jak sto diabłów
[2] jak sto piorunów
[2] na sto dwa
[2] raz na sto lat

Sprichwörter:

[2] i w sto koni nie dogoni

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „sto
[1, 2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „sto
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „sto
[1, 2] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „sto
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „sto

sto (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (ett) sto stoet ston stona
Genitiv stos stoets stons stonas
 
[1] sto och föl

Worttrennung:

sto, Plural: ston

Aussprache:

IPA: [stuː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] geschlechtsreifes, weibliches Pferd, auch weiblicher Esel, Zebra oder Kamel; Stute

Sinnverwandte Wörter:

[1] märr

Männliche Wortformen:

[1] hingst

Unterbegriffe:

[1] fölsto, häststo, kamelsto, zebrasto, åsnesto

Beispiele:

[1] Stoet står i samma stall som fölet och unghästar.
Die Stute steht im gleichen Stall wie das Fohlen und die Jungpferde.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademiens Ordbok „sto
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (sto), Seite 908
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „sto
[1] Lexin „sto
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „sto

sto (Tschechisch)Bearbeiten

Numerale, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ sto sta
stě
Genitiv sta set
Dativ stu stům
Akkusativ sto sta
Vokativ sto sta
stě
Lokativ stu stech
Instrumental stem sty

Worttrennung:

sto

Aussprache:

IPA: [stɔ]
Hörbeispiele:   sto (Info)

Bedeutungen:

[1] Kardinalzahl: hundert
[2] übertragen: große Menge, hundert

Beispiele:

[1] Minulý týden propustili sto lidí.
Vergangene Woche wurden hundert Leute entlassen.
[2] Bude trvat sto let, než to dokončí.
Das wird hundert Jahre dauern, bis er das fertiggestellt haben wird.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] dvě stězweihundert, tři stadreihundert, pět setfünfhundert

Wortbildungen:

[1] setina, stokrát, stoletý, stonásobný, stovka, stý, Stowasser

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „sto
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „sto
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „sto
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „sto
[1, 2] centrum - slovník: „sto
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalsto
Ähnliche Wörter:
STO, stob, stop

sto (Umschrift)Bearbeiten

sto ist die Umschrift folgender Wörter:

Russisch: сто (sto) „hundert