stilistisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
stilistisch stilistischer am stilistischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:stilistisch

Worttrennung:

sti·lis·tisch, Komparativ: sti·lis·ti·scher, Superlativ: am sti·lis·tischs·ten

Aussprache:

IPA: [ˌʃtiˈlɪstɪʃ], [ˌstiˈlɪstɪʃ]
Hörbeispiele:   stilistisch (Info),   stilistisch (Info)
Reime: -ɪstɪʃ

Bedeutungen:

[1] den Stil betreffend

Herkunft:

Ableitung zum Substantiv Stilist mit dem Suffix (Derivatem) -isch

Beispiele:

[1] Das Manuskript muss noch stilistisch überarbeitet werden.
[1] In journalistischen oder literarischen Texten werden häufig Synonyme oder ähnliche Wörter verwendet, um einen Text interessanter oder stilistisch vielseitiger zu machen.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „stilistisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalstilistisch
[1] The Free Dictionary „stilistisch

Quellen:

  1. Leseverstehen – Immer in Eile: Von Tiefkühlkost und Fertiggerichten. In: Deutsche Welle. 2006 (URL, abgerufen am 9. August 2016).