som uppslukad av jorden

som uppslukad av jorden (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

som upp·slu·kad av jor·den

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] weg, spurlos verschwunden[1]; völlig verschwunden[2][3]; wie vom Erdboden verschluckt[4][5]; wörtlich: „wie verschlungen von der Erde“

Herkunft:

Eine ältere Variante der Wendung lautet „som försvunnen från jorden“ - „wie vom Erdboden verschwunden“.[6]

Sinnverwandte Wörter:

[1] borta, försvunnen

Beispiele:

[1] Polisen letade efter gärningsmannen som dock var som uppslukad av jorden.
Die Polizei suchte nach dem Täter, der jedoch wie vom Erdboden verschluckt war.
Die Polizei suchte nach dem Täter, der jedoch wie vom Erdboden verschwunden war.
[1] Barnet var borta, som uppslukat av jorden.
Das Kind war weg, wie vom Erdboden verschluckt.

ÜbersetzungenBearbeiten

Quellen:

  1. schwedische Idiome bei Idiom.nu
  2. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 „jord“, Seite 505
  3. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „jord
  4. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 „jord“, Seite 253
  5. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 19
  6. Carl Auerbach: Svensk-tysk ordbok (Schwedisch-deutsches Wörterbuch). 3. Auflage. Norstedts, Stockholm 1920 (1529 Seiten, digitalisiert), „jord“, Seite 578