Hauptmenü öffnen

siebenstöckig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
siebenstöckig
Alle weiteren Formen: Flexion:siebenstöckig

Worttrennung:

sie·ben·stö·ckig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈziːbn̩ˌʃtœkɪç], [ˈziːbn̩ˌʃtœkɪk]
Hörbeispiele:   siebenstöckig (Info),   siebenstöckig (Info)

Bedeutungen:

[1] Architektur, Bauwesen: über sieben Stockwerke verfügend

Herkunft:

Ableitung von sieben mit dem Ableitungsmorphem -stöckig

Synonyme:

[1] siebengeschossig

Beispiele:

[1] Das siebenstöckige Gebäude überstand das Erdbeben nahezu unbeschadet.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „siebenstöckig
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „siebenstöckig
[*] canoonet „siebenstöckig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalsiebenstöckig
[1] Duden online „siebenstöckig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „siebenstöckig