schulterfrei (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
schulterfrei
Alle weiteren Formen: Flexion:schulterfrei
 
[1] Eine Frau trägt ein schulterfreies Kleid

Worttrennung:

schul·ter·frei, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈʃʊltɐˌfʁaɪ̯]
Hörbeispiele:   schulterfrei (Info)

Bedeutungen:

[1] Mode, Bekleidung: von Kleidern: die Schultern unbedeckt lassend

Herkunft:

strukturell: Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Substantiv Schulter und dem Adjektiv frei

Synonyme:

[1] trägerlos

Sinnverwandte Wörter:

[1] bauchfrei, kniefrei, rückenfrei

Beispiele:

[1] Lilith trägt ein langes schulterfreies Kleid, baumelnde Ohrringe, Makeup und Frisur sitzen.[1]
[1] Die First Lady trug ein schulterfreies knallrotes Abendkleid aus Samt und Chiffon vom Designer Jason Wu […].[2]
[1] Jeder zieht an, worauf er Lust hat: die junge Besucherin ihr schulterfreies Chiffonkleid, der Cellist kurze Hosen und Badeschlappen.[3]
[1] „In Deutschland herrscht bei der Arbeit der klassische Stil vor. Schulterfrei ist tabu, und Röcke sollen mindestens knielang sein.“[4]
[1] Zu beachten ist die Kleiderordnung [bei einem Besuch der Metéora-Klöster]. Für Herren sind Shorts tabu, während bei Frauen Miniröcke und schulterfreie Oberteile nicht toleriert werden.[5]
[1] Bis auf die Glavna crkva im Zentrum darf man in Serbien nicht mit kurzen Hosen oder schulterfrei in eine Kirche.[6]
[1] […] die Omaner sind nicht immer glücklich über die Besucher. Frauen in schulterfreien T-Shirts oder Männer mit kurzen Hosen verändern das Straßenbild.[7]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Substantiv: schulterfreies Abendkleid, schulterfreie Abendrobe, schulterfreies Ballkleid, schulterfreies Cocktailkleid, schulterfreies Kleid, schulterfreies Seidenkleid, schulterfreies Top

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schulterfrei
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalschulterfrei
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „schulterfrei
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „schulterfrei
[1] The Free Dictionary „schulterfrei
[1] Duden online „schulterfrei
[1] wissen.de – Wörterbuch „schulterfrei

Quellen:

  1. Esther Felden: Transgender – Ali, Alia, Lilith: Eine Trans-Frau startet durch. In: Deutsche Welle. 7. August 2018 (URL, abgerufen am 4. Oktober 2018).
  2. gmf / as (afp, dapd, dpa, rtr): Aktuell Amerika – First Lady in Red. In: Deutsche Welle. 22. Januar 2013 (URL, abgerufen am 4. Oktober 2018).
  3. Hildburg Heider: Kuhmo – Finnisches Kammermusikfestival mit Überraschungen. In: Deutschlandradio. 23. Juli 2018 (Deutschlandfunk / Köln, Sendereihe: Musikjournal,, URL, abgerufen am 4. Oktober 2018).
  4. Tini von Poser, Stephanie Schmaus: Top-Thema – Podcast – Andere Länder, andere Kleider. In: Deutsche Welle. 23. Oktober 2012 (URL, abgerufen am 4. Oktober 2018).
  5. Deutscher Wikipedia-Artikel „Meteora“ (Stabilversion)
  6. Deutscher Wikivoyage-Eintrag „Kragujevac“ (Stabilversion)
  7. Anne Allmeling: Sorge um die Zukunft – Das Ende von 1001 Nacht im Sultanat Oman?. In: Deutschlandradio. 6. Juni 2016 (Deutschlandfunk Kultur / Berlin, Sendereihe: Weltzeit, URL, abgerufen am 4. Oktober 2018).
  8. Cambridge Dictionaries: „strapless“ (britisch), „strapless“ (US-amerikanisch)